DSCN2325_1

Das ehemalige Hotel Belmont

Das Hotel Belmont ist 120-jährig ; es wurde 1985 von Grund auf renoviert. Früher genutzt als Kurhaus, nach der Renovation unter Amachers als renommiertes Hotel mit Gästen aus aller Welt.

Es umfasst derzeit auf drei Stockwerken insgesamt 20 Doppel-und Einzelzimmer, alle mit eigener Nasszelle.  Sieben verfügen über einen Balkon.

Im Erdgeschoss und Untergeschoss ermöglichen auf einer Fläche von rund 420m2 Räume in unterschiedlichster Grösse Aktivitäten und Nutzungen jeder Art.

Das Hotel verfügt über eine gute Bausubstanz.

Die Zimmer sind – zum Teil nach kleinen Reparaturarbeiten – telquel bewohnbar.  Die Elektro- und Sanitäranlagen sind revidiert und Brandschutzmassnahmen wurden vorschriftsgemäss installiert.

Im November 2016 wurde die alte Oelheizung durch eine Pellet-Heizung ersetzt.