dscn2817_1

Baubeginn Familienhaus

Ein richtig grosses Ereignis haben wir am Wochenende vom
15. – 17. Oktober und am 4. November gefeiert: den Baubeginn unseres Mehrfamilienhauses! Wir hatten uns eine Vielzahl an Elementen ausgedacht und es zeigte sich, wie sehr sie sich organisch aneinander fügen:

  • Ein genossenschaftsinternes Ritual zur Segnung unseres Bauplatzes; als lebendiger Ausdruck dafür entstand ein farbenprächtiges Blumenmandala;
  • ein ‚Apéro Riche’ in unserem weiträumigen Entrée mit selbstkreierten Köstlichkeiten zusammen mit Nachbarinnen und Nachbarn und unserem Architekten;
  • ein Risotto-Essen im Kulturraum für Genossenschafterinnen und Hausbewohnerinnen;
  • der Spatenstich mit 6 nigelnagelneuen Spaten in Anwesenheit unseres ganzen Bauteams, der Bauführung, der Bauleitung und des Architekten – gefolgt von  einem köstlichen  Apéro in unserem wundervollen Wintergarten;
  • die Grundsteinlegung nach erfolgtem Aushub mit dem Eingraben zweier besonderer Zeichen: einem wundervollen Kristall in einer die Zeiten überdauernden Klangschale und unser Leitbildtext auf Regenbogenpapier, aufgehoben in einer verschliessbaren Glasflasche.

Bilder Spatenstich

Bilder Bau Familienhaus